Bibi,  Eddie,  Lucky

Lucky am Squirrel Appreciation Day

21. Januar 2020

[aenderungsdatum]

Heute wird er in Amerika gefeiert … der ultimative Eichhörnchenehrentag … der Squirrel Apreccciation Day. Ins Leben gerufen wurde der amerikanische Feiertag im Jahr 2001 von der Wildhüterin Christy Hargrove aus Ashevill. Sie wollte durch den nationalen Feiertag auf die Nahrungsknappheit im Winter aufmerksam machen. Die Menschen sollten animiert werden den kleinen Kobolden in der Stadt und auf dem Land Futter anzubieten um ihnen über den Winter hinwegzuhelfen. Schließlich haben es Eichhörnchen nicht leicht, wenn ihre verbuddelten Vorräte in der unerreichbaren Vorratskammer in der betonhart gefrorenen Erde lagern. Ein Futterhaus im Garten oder auf dem Balkon hilft da enorm. 

Halloooo ...
Nüffe ??? ... Waf für Nüffe ???

Was du ihnen anbieten kannst, kannst du auf der Seite Ernährung ausführlich nachlesen. Wenn du unsicher bist, kannst du dich auch gerne im Forum dazuschalten. Wir helfen dir weiter !

Zugegeben, meiner kleinen Lucky ist das momentan ziemlich wurscht. Der Teller ist gedeckt und Madame ist … wählerisch. Nein, eigentlich ist sie verzogen ! Das Eichkätzchen nimmt nur ausgewählte Premiumnüsse an und schert sich einen Kehricht um ausgewogenene oder vitaminreiche Ernährung. Kein Obst, keine Möhren …  noch nicht mal Pilze. Aber gut, das Fell glänzt, die Zähne sind gestutzt … Luckys Wille ist mein Befehl.

Wieso nur können diese kleinen Mistviecher sich hier eigentlich alles erlauben ? Es muss an diesen Augen liegen ♥

Ich hoffe derweil, dass der Winter nicht mehr mit voller Wucht  zuschlägt, denn es wird Zeit Lucky in die Freiheit zu entlassen. An trüben Tagen mache ich mir keine Gedanken, denn da liegt Frau Knusperkeks vorwiegend in den Federn. Aber heute, wo die Sonne so schön scheint …. packt sie glaube ich doch ein wenig die Sehnsucht. Hier noch ein letztes tagesaktuelles Foto, in der Hoffnung sie bald im Gras hüpfend ablichten zu können.

Ja, da guckt sie etwas angefressen 🙂

04. Februar 2020

Ja, sie ist noch da. Ich traue dem Winter (oder besser dem nicht vorhandenen Winter) nicht über den Weg. Nächste Woche soll es nochmal kalt werden und danach aufwärts gehen. Lucky ist bereit für die Freiheit und wartet geduldig, bis die Tür aufgeht. Bis dahin gibt es ein aktuelles Bild und ein Eichhörnchenmedley meiner drei Racker, die hier ihr Unwesen treiben.  Und für alle, die mich immer wieder danach fragen ob Lucky Nüsse knacken kann … Bitteschön …. ein Schälchen gesammelte Werke 🙂

Eingekuschelt im Kobel
Frau Nussknacker

Bibi, Eddie und Lucky (und ein Überraschungsgast ...)

Hier sind sie also alle wieder: Bibi, Eddie und Lucky in einem Zusammenschnitt von heute. Alle sind wohlauf. Bibi musste zwischenzeitlich zum Tierarzt, weil sie kahle Stellen im Fell hatte. Nachdem sich herausstellte, dass sie von Milben befallen war, bekam sie Stronghold und ist wieder fit 🙂 Am Ende des Videos kommt noch ein Überraschungsgast, der mich derzeit häufig mit seinen Besuchen beglückt. Vertikutieren kann ich mir dieses Frühjahr wohl ersparen *g* 

Video abspielen
Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.